Die Jüdis­che Gemeinde Graz und das Bud­dhis­tis­che Zen­trum Bad Gams – Sakya Tsechen Changchub Ling laden her­zlich!

Märchen und Leg­en­den aus Juden­tum und Bud­dhis­mus

gele­sen von Daniel Dou­je­nis, am Akko­rdeon begleitet von Ste­fan Heckel

Don­ner­stag, 18. Mai 2017 Beginn: 19:30 Uhr
SYNAGOGE Graz, David Her­zog Platz 1, A – 8020 Graz

EINTRITT FREI – Teil­nahme nach bestätigter Voran­mel­dung

ANMELDUNG: office@juedischegemeindegraz.at oder 0316 – 712 468 bis spätestens 16. Mai 2017

EINLASS: 30 Minuten vor Ver­anstal­tungs­be­ginn