ComUnitySpirit

Bahá’í Zentrum

Heilandskirche

Evangelisch-methodistische Kirche

Friedens-Stupa


im Volksgartenpark

Priesterseminar

Koptisch-orthodoxe Kirche


St. Johannes der Täufer

Grazer Dom


Kathedrale, Bischofskirche und Pfarrkirche Hl. Ägydius

Platz der Versöhnung

Leechkirche


Maria Himmelfahrt am Leech

Grazer Synagoge

She Drup Ling


Buddhistisches Zentrum

Buddhistisches Zentrum


Bad Gams

Friedliches Zusammenleben


der Religionen in Europa

Veranstaltungen

Kopftuchgespr. Feb18

Kopftuchgespräche: Mit Musliminnen ins Gespräch kommen

Gerne weisen wir als ComU­ni­tySpirit auf die von Kath. Stadtkirche, Diözese Graz-Seckau und Kath. Bil­dungswerk ins Leben gerufene Dialogini­tia­tive hin, mit Mus­lim­in­nen ins Gespräch zu kom­men: Laden sie zwei oder drei Mus­lim­in­nen in ihre Gruppe, Pfarre, Gespräch­skreis ein und erfahren sie aus erster Hand, was die jun­gen Frauen dazu bewegt ein Kopf­tuch bzw. kein Kopf­tuch [...]

read more
Weltflucht_08.02.2018_Synagoge bearb

8. Februar 2018: Buchpräsentation "Weltflucht"

Liebe Fre­unde der Jüdis­chen Gemeinde Graz, Die israelis­che Schrift­stel­lerin Savyon Liebrecht hat ein Stück über die vor den aus Europa vor den Nation­al­sozial­is­ten nach Jerusalem geflüchtete deutsche Lyrik­erin Else Lasker-Schüler geschrieben. Das Stück han­delt von der Kraft und Ohn­macht der Poe­sie in einer von Ter­ror erschüt­terten Welt. Es ver­steht sich als Aufruf zum Wider­stand gegen [...]

read more
ÖkWE_2018_A5_Titelseite

26./27. Jänner 2018: Gräben überwinden - Ökumenisches Wochenende

Das Öku­menis­che Forum christlicher Kirchen in der Steier­mark lädt ein zum tra­di­tionellen Öku­menis­chen Woch­enende 2018, das dieses Mal gar nicht tra­di­tionell sein wird. Unter dem Titel „Gräben über­winden!“ wollen wir als christliche Kirchen der Frage nachge­hen, was wir tun kön­nen, um in einer zunehmend polar­isierten Gesellschaft wieder miteinan­der ins Gespräch zu kom­men. Statt übere­inan­der, wollen [...]

read more
© KFU Graz

January 17th, 2018: Legal and Social Aspects of Religious Diversity in Europe

Sym­po­sium, Jan­u­ary 17th, 2018 Inter­na­tional Sym­po­sium at the Karl-Franzens Uni­ver­sity of Graz Orga­nized by the Insti­tute of Legal Foun­da­tions in coop­er­a­tion with ComU­ni­tySpirit Graz – Reli­gions and Cul­tures in Dia­logue (AAI – Afro-Asiatisches Insti­tut Graz). Speak­ers: Andrew Daw­son, Pro­fes­sor of Mod­ern Reli­gion, Depart­ment of Pol­i­tics, Phi­los­o­phy and Reli­gion at the Uni­ver­sity of Lan­caster Sil­vio Fer­rari, [...]

read more
enquete sujet passend

24. Jänner 2018: Connecting. Religionen im medialen Diskurs

Ein­er­seits scheinen Reli­gio­nen zunehmend aus dem öffentlichen Raum ver­drängt, andr­er­seits sind Zeitun­gen und Nachrichten voll von ver­meintlich religiös motivierten Hand­lun­gen: Wie lässt sich diese Diskrepanz erk­lären?

read more
© Adam Patterson/Panos/DFID

29. Jänner 2018: Braucht Graz eine islamische Religionspädagogik?

  Podi­ums­diskus­sion mit: – HR Univ.-Prof. Dr. Mein­rad Hand­stanger, Insti­tut für Öffentliches Recht und Poli­tik­wis­senschaft der Karl-Franzens-Universität Graz – Mag.a Dr.in Monika Pret­ten­thaler, Insti­tut für Kat­e­chetik und Reli­gion­späd­a­gogik – Mag. phil. Mevl­ida Mešanović, BEd, Pro­jek­t­mi­tar­bei­t­erin „Inte­gra­tion durch inter­re­ligiöse Bil­dung“ Uni­ver­sity of Graz – Insti­tut für Kat­e­chetik und Reli­gion­späd­a­gogik Als inter­diszi­plinäre und interkon­fes­sionelle Studieren­de­nor­gan­i­sa­tion ist für [...]

read more
© Karl-Franzens-Universität Graz

30. November 2017: Science & Cinema: Jesus, Judas, Jenseits

Filme zu religiösen Inhal­ten in wis­senschaftlicher Nahauf­nahme Wie schaut es im Him­mel und in der Hölle aus? War Judas doch der treuste Jünger Jesu? In welchen Drehbüch­ern ver­stecken sich bib­lis­che Motive? Bei einer neuen Aus­gabe von „Sci­ence & Cin­ema“ wer­den Filme mit religiösen Inhal­ten unter die Lupe genom­men. Gemein­sam mit dem Fun­da­men­talthe­olo­gen Chris­t­ian Wes­sely beg­ibt [...]

read more
© coexist.dub.2 by doodle dubz

20. November 2017: Neue Ansätze für alte Konflikte – Erfahrungen mit Konfliktbearbeitung in Israel und Palästina

Das Insti­tut für Rechtswis­senschaftliche Grund­la­gen und das Zen­trum für Soziale Kom­pe­tenz, in Koop­er­a­tion mit Con­flict – Peace – Democ­racy Clus­ter, Appro­pri­ate Dis­pute Res­o­lu­tion & Medi­a­tion und dem Öster­re­ichis­chen Stu­dien­zen­trum für Frieden und Kon­flik­tlö­sung (ASPR), laden her­zlich zu fol­gen­der Ver­anstal­tung der Reihe „Medi­a­tion Aktiv“ ein: Neue Ansätze für alte Kon­flikte – Erfahrun­gen mit Kon­flik­t­bear­beitung in Israel [...]

read more
© Edition Konturen

22. November 2017: Judentum über die Religion hinaus

Vor­trag, Gespräch und Buchvorstel­lung mit Jérôme Segal und Ger­ald Lam­precht Ein Juden­tum jen­seits der Reli­gion, gibt es das? Jérôme Segal meint: Ja! Und es hat eine große Tra­di­tion. Der Autor ver­folgt die Entwick­lung säku­laren Juden­tums von Spin­oza über Aufk­lärung, Franzö­sis­che Rev­o­lu­tion und Zweiten Weltkrieg bis heute. Er berührt alle wichti­gen Aspekte des Juden­tums und rech­net [...]

read more
© Katholisch-Theologische Fakultät Graz

9. November 2017: Die Seele wird nicht getötet, wenn man den Körper erschlägt

Öffentlicher Vor­trag im Rah­men der Vor­lesungsreihe ‘Reli­gion am Don­ner­stag’ Von rechter und unrechter Gewalt im Hin­duis­mus Dr. Johanna Buß Die Lehren der Bha­gavadgita recht­fer­ti­gen ganz klar den Ein­satz von Gewalt, gar das Töten von Men­schen. Dort wird beschrieben, wie ein Wagen­lenker, der sich später als Gott Krishna zu erken­nen gibt, den angesichts des bevorste­hen­den mörderischen [...]

read more